News

05.07.2019: Neue Online-Fortbildungen für TierärztInnen

Bei Myvetlearn.de sind zum 1. Juli 2019 zwei neue eLearning-Kurse für Tierärztinnen und Tierärzte gestartet. Der eine wird im Rahmen der Praxisreihe Kleintiere angeboten und behandelt das Management des Milbenbefalls bei Hund und Katze. Referentin ist Dr. Stefanie Peters. Der zweite neu angelaufene eLearning-Kurs befasst sich mit der Labordiagnostik beim Pferd. Lernen Sie als praktizierende/r Tierärztin/Tierarzt mehr über die Grundlagen des roten und weißen Blutbildes sowie über die Interpretation von Abweichungen von den
Referenzwerten und was sich dahinter verbergen kann. Bereits am 1. Juni 2019 angelaufen ist die eLearning-Reihe Operationen beim Kleintier mit Prof. Dr. Stephan Neumann, der Ihnen hier seine OP-Techniken erläutert und Tipps gibt. Im 1. Modul geht es um die Kastration des Rüden und das Beheben der Perinealhernie. Bis zum Jahresende werden noch weitere 5 Module gestartet, in denen die OP-Technik im Vordergund steht und Sie diese per Video Schritt für Schritt verfolgen und erlernen können. Diese und weitere Kursangebote für Tierärztinnen und Tierärzte finden Sie unter Myvetlearn.de

Hinweis

Hier werden immer die 30 aktuellsten Nachrichten angezeigt. Ältere Nachrichten und eine komfortable Suchfunktion finden Sie in unserem Newsarchiv.

Zulassungspflicht für Betäubungsgeräte

Was halten Sie von der geforderten Zulassungspflicht für Betäubungsgeräte?

Ich unterstütze die Forderung uneingeschränkt.
Unglaublich, dass solche Geräte bislang nicht zugelassen werden müssen.
Eine Überprüfung von Seiten des Schlachthofs reicht aus.
Das ist nur wieder eine neue Schikane und ein Wettbewerbsnachteil.