News

31.10.2019: Pferde lernen durch Beobachten des Menschen

Pferde können sehr gute Beobachter sein und so vom Menschen lernen, wie aus einer Studie der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen- Geislingen hervorgeht. Pferdehalter sollten also aufpassen, welche Tätigkeiten sie vor den Augen ihres Tieres durchführen. In der Studie öffneten Pferdebesitzer eine Futterkiste auf unterschiedliche Art und Weisen, aber immer so, dass sie von den Tieren beobachtet wurden. Dabei konnte
festgestellt werden, dass die meisten Tiere dadurch lernten, wie man die Futterkiste öffnet. Dabei wiesen die Tiere allerdings auch jeweils eine individuelle Beobachtungs- und Lerngabe auf. Einige Tiere beobachteten die Öffnung der Futterkiste in mehreren Durchgängen. Anschließend passten sie sich der Aktion des Menschen an. Einige wenige Tiere versuchten sogar, die Handlung des Menschen exakt zu kopieren.

Hinweis

Hier werden immer die 30 aktuellsten Nachrichten angezeigt. Ältere Nachrichten und eine komfortable Suchfunktion finden Sie in unserem Newsarchiv.

Online-Fortbildungen

Welche Arten der Online-Fortbildungen nutzen Sie? Wann machen Sie dies bevorzugt und welche Endgeräte nutzen Sie dafür?

Webinare
eLearning-Kurse
Animierte Präsentationen
Satelliten-Symposien
Unter der Woche tagsüber
Unter der Woche abends
Samstags
Sonntags
Feiertags
Standrechner/Laptop
Tablet
Smartphone