17.10.2018:
Schweineschlachtungen in Deutschland rückläufig

mehr >>>>

17.10.2018:
Neuer Fall von vCJK in den USA

mehr >>>>

17.10.2018:
Alternativen zur Antibiotikabehandlung von Nutztieren vorgestellt

mehr >>>>

17.10.2018:
BbT-Vorstand wiedergewählt

mehr >>>>

16.10.2018:
Millionen Vögel sterben jährlich durch Stromleitungen

mehr >>>>

16.10.2018:
Drei neue ASP-Fälle in China

mehr >>>>

16.10.2018:
Milcherzeugung ist nicht kostendeckend

mehr >>>>

16.10.2018:
Fangverbot für Hering in der westlichen Ostsee abgewendet

mehr >>>>

300 Delegierte diskutieren über die Zukunft der Tierärzteschaft in Dresden

In Dresden fand am 13. und 14. September 2018 der 28. Deutsche Tierärztetag statt. In drei Arbeitskreisen wurde von etwa 300 Delegierten über die Zukunft der Tierärzteschaft und die Herausforderungen für die Tierärztinnen ... >>>>

Selbstständigkeit als Chance >>>>

HelpingVets 2018 - Preisverleihung auf der Zugspitze >>>>

eLearning für Tierärzte

Fortbildung über eLearning bietet Ihnen maximale Flexibilität in hoher Qualität zu kleinen Preisen:
Sehen Sie hier eine Übersicht der aktuellen eLearning-Kurse für Tierärzte:

Praxisreihe Kleintiere: Grundlagen der Zahngesundheit bei Hund und Katze

Kurszeitraum: 01.10.2018 - 31.12.2018

Zum Kurs >>>>

Grundlagen der Zytologie bei Hund und Katze

Kurszeitraum: 19.05.2018 - 31.12.2018

Zum Kurs >>>>

Was ändert sich für Tierärzte durch die TÄHAV-Novelle?

Kurszeitraum: 05.05.2018 - 31.12.2018

Zum Kurs >>>>

Datenschutz-Grundverordnung - Was Tierarztpraxen beachten müssen

Kurszeitraum: 02.05.2018 - 31.12.2018

Zum Kurs >>>>

Grundkurs Bienen

Kurszeitraum: 01.05.2018 - 31.12.2018

Zum Kurs >>>>

E-Learning-Reihe: Bildgebende Verfahren

Kurszeitraum: 27.01.2018 - 27.01.2019

Zum Kurs >>>>

Einführung in die Regulationsmedizin

Kurszeitraum: Dauerkurs (6 Wochen Zugriff)

Zum Kurs >>>>

Grundlagen der Bestandsbetreuung beim Rind

Kurszeitraum: Dauerkurs (6 Wochen Zugriff)

Zum Kurs >>>>

Grundkurs für Tierärzte zur Erlangung des besonderen Fachwissens gemäß § 7 (2) SchHaltHygV

Kurszeitraum: Dauerkurs (6 Wochen Zugriff)

Zum Kurs >>>>

Fokusthemen

Fachinformationen zu ausgewählten Erkrankungen und Thematiken, umfassend und genau von Tierärzten recherchiert und geschrieben.

Rezensionen

Igel in der Tierarztpraxis

Igel sind possierliche, unter Naturschutz stehende Wildtiere, die immer wieder mal von besorgten Tierfreunden in die Tierarztpraxis gebracht werden. Vor allem im Herbst werden vermehrt Igel der Tierärztin bzw. dem Tierarzt vorgestellt. Dann ist es von Vorteil, zumindest einige Kenntnisse über Igel zu besitzen und eine Grundlegende Untersuchung durchführen und bei Bedarf auch einige Behandlungen vornehmen kann.

Da Igel jedoch bei der tierärztlichen Ausbildung nicht berücksichtigt werden, verfügen viele TierärztInnen über dieses Fachwissen nicht. ... >>>>

Gesetze

Alphabetisch geordnete Sammlung von für Tierärzte relevanten Gesetzen, Verordnungen und Vorschriften.

Diese wurden zuletzt aktualisiert.

Zulassung von Zusatzstoffen in Futtermitteln bzw. in der Tierernährung (EG-Verordnungen)
>>>>

aktualisiert: 16.10.2018

Chemikalien - EG-Vorschriften
(REACH)
>>>>

aktualisiert: 12.10.2018

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Vetion.de - Newsletter
>>>>

Login eLearning-Kurse

Hier geht es zum Login für alle aktuellen eLearning-Kurse.
>>>>

Veti-Kalender 2018/2019 jetzt erhältlich

Der Veti-Kalender 2018/2019liegt jetzt druckfrisch vor und ist ab sofort im Vetion.de-Shop erhältlich! Ab Mitte August dann auch im Fachbuchhandel. >>>>

Jobbörse / Kleinanzeigen

Unter Jobbörse/ Kleinanzeigen finden Sie u.a. folgende Anzeige:

Tiergesundheitszentrum in Duisburg-Homberg sucht Assistenztierarzt/-ärztin
Datum: 17.10.2018 >>>>

Tierarzt m/w fuer Voegel
Datum: 17.10.2018 >>>>

Termine

Mitgliederversammlung 2018 der Fachgemeinschaft für Industrietierärzte
am 16.11.2018 >>>>

Daten, Diagnose und Digitales: Die 12.000 Liter Champions - perfekt gefüttert und optimal gemolken!
vom 30.10.2018 bis 31.10.2018 >>>>

Deutscher Tierärztetag 2018

Was meinen Sie dazu? Aktuell wollen wir Ihre Position zu den Forderungen der Delegierten des Tierärztetages erfahren!

Zur Umfrage >>>>

bpt-Kongress 2018