Baden-Badener Fortbildungstage 2017
Blauzungenerkrankung in Deutschland - eine wiederkehrende (und bleibende) Tierseuche?
KLEINTIER auf der Davoser Schatzalp : Polyurie und Polydipsie
   Adspektion...
      Palpation...
         Information!
Vetion.de - Homepage
Sitemap Kontakt Impressum Mediadaten / Preisliste Newsletter abonnieren Tierärzteverzeichnis Vetion.de - Homepage
Aktuelles
Fachinformationen
eLearning
Adressen & Links
Gesetze
Spaß & Spiel
Lexikon
Jobs & Kleinanzeigen
Vetiosus
Shop
MyVetlearn.de
Buiatrik.de
Vets4vieh.de
Tierhalter-Wissen.de
TFA-Fortbildung.de
VetMAB.de
Beruftierarzt.de
ÖkoVet
Haftungsausschluss
News
Welpen gehören nicht unter den Weihnachtsbaum 02.12.2016
Die Bundestierärztekammer (BTK) warnt erneut vor tierischen Geschenken zu Weihnachten. Auch die Anschaffung vermeintlich pflegeleichter Rassen wie Mops, Chihuahua oder Französische Bulldogge sollte gut überlegt sein. Gerade in der Vorweihnachtszeit werden auch viele Billigwelpen aus zweifelhafter Herkunft angeboten, die häufig krank und verhaltensauffällig sind, da sie zu früh von der Mutter getrennt wurden und keine adäquate Sozialisation genossen haben. „Um die Interessenten zu täuschen, wird ... >>>>
02.12.16 BMEL-Staatssekretär Aeikens wirbt für Tierwohl-Label >>>>
02.12.16 Japan keult hunderttausende Stück Geflügel wegen Geflügelpest >>>>
02.12.16 Rindfleischproduktion in 2016 EU-weit gestiegen >>>>
Ein- & Ausblicke
Gute Stimmung und große Zufriedenheit auf dem bpt-Kongress 2016

Parallel bzw. im Anschluss an die EuroTier in Hannover hat vom 17.-19. November 2016 der diesjährige Kongress des Bundesverbands praktizierender Tierärzte (bpt) stattgefunden. Insgesamt reisten 2586 Tierärztinnen und Tierärzte zu dieser Veranstaltung an, worüber die Veranstalter sehr zufrieden waren. Hinzu kamen noch die Referenten und Gäste sowie am Samstag, dem TFA-Tag, auch noch die Tiermedizinischen Fachangestellten. An der zugehörigen Industrieausstellung ... >>>>

Viele zufriedene Gesichter auf dem DVG Kongress in Berlin >>>>
Welche Ziele hat der Bund für angestellte Tierärzte? >>>>
Bund angestellter Tierärzte kämpft für bessere Arbeitsbedingungen in der Tierarztpraxis >>>>
Rezensionen
Der TFA-Praxisplaner hilft bei der Bewältigung des Praxisalltags

Der TFA-Praxisplaner 2017 wurde als Hilfsmittel für Tiermedizinische Fachangestellte zur Bewältigung der täglich anfallenden Arbeit in der Kleintierpraxis konzipiert. Es handelt sich um einen Jahresplaner im DIN A5 Format, der darüber hinaus mit vielen hilfreichen Fachinformationen und Daten ausgestattet ist. So enthält er die physiologischen Daten und eine Auswahl von Laborwerten sowie die wichtigsten bzw. praxisrelevanten Parasiten und Impfempfehlungen von Hund, Katze, Kaninchen, Meerschweinchen und Frettchen. Zudem erklärt er den Umgang und das Handling mit ... >>>>

Physiologie der Haustiere >>>>
FAQ - Berufseinstieg Kleintierpraxis: Die 100 häufigsten Fragen - von Experten beantwortet >>>>
Verhaltensmedizin beim Hund >>>>
Fokusthemen
Igel - Patient in der Tierarztpraxis
In einigen europäischen Ländern steht der Igel bereits auf der Roten Liste. In Deutschland ist der Igel ganzjährig gesetzlich geschützt. Es dürfen lediglich kranke und verletzte Igel vorübergehend in menschliche Pflege genommen werden. Nicht jeder Igel braucht Hilfe, aber jede Hilfe muss richtig sein! Dieses Thema des Monats wurde mit freundlicher Unterstützung von Pro Igel e.V. erstellt. Sie finden hier Informationen darüber welche Igel hilfsbedürftig sind, wie diese Hilfe aussehen sollte ... >>>>
Tollwut >>>>
Floh- und Zeckenbekämpfung beim Hund >>>>
Tiere im Winter >>>>
Tierarten Spezial
VetMAB bei den Berlin-Brandenburgischen Rindertagen in Berlin

Am 7. und 8. Oktober 2016 fand in Berlin im Seminaris Campus Hotel der 11. Berlin-Brandenburgische Rindertag statt. Ausrichter war die Klinik für Klauentiere der FU Berlin. So wurde der Kongress am Freitag auch von Herrn Dr. Hans-Peter Heckert eröffnet. Anschließend begann das Vortragsprogramm, das sich hauptsächlich mit Infektionskrankheiten und Fallbeispielen aus der Praxis beschäftigte. Aber auch das wichtige Thema Reduzierung des Antibiotikaeinsatzes wurde in zwei ... >>>>

Endlich! Lang anhaltender Schutz für Katzen gegen Zecken und Flöhe >>>>
Starkes Immunsystem, niedrige Krankheitsanfälligkeit >>>>
Rheuma beim Hund: Frühe Diagnose für gute Prognose entscheidend >>>>
Veti-Kalender 2016/2017 und TFA-Praxisplaner
Im Vetion.de Shop sind aktuell der neue Veti-Kalender für das Wintersemester 2016/2017 und das Sommersemester 2017 sowie der TFA-Praxisplaner 2017 für Tiermedizinische Fachangestellte erhältlich. >>>>
Login eLearning-Kurse
Hier geht es zum Login für alle aktuellen eLearning-Kurse. >>>>
Jobbörse / Kleinanzeigen
Unter Jobbörse/ Kleinanzeigen finden Sie u.a. folgende Anzeige:

WIR SUCHEN AB SOFORT
Datum: 03.12.2016 >>>>
Termine
Arzneimittelrecht in der Tierärztlichen Praxis – Antworten auf aktuelle Fragen
am 30.11.2016 >>>>

Kleintiermedizin: BBF Baden-Badener Fortbildungstage
vom 16.02.2017 bis 18.02.2017 >>>>
fit sind Sie im Umgang mit Antibiotika?
Resistenzbekämpfung und Antibiotikaminimierung sind derzeit in aller Munde. Wie fit sind Sie in Bezug auf die Anwendung von Antibiotika in der tierärztlichen Praxis?
Ich bin ständig auf dem neusten Stand
Die Antibiotika-Leitlinien gehören zu meiner Lieblingslektüre
Ich bilde mich diesbezüglich regelmäßig fort
Eine Auffrischung könnte ich mal wieder gebrauchen
Mein Wissen dazu habe ich noch im Studium erworben
Interessiert mich nicht
Gesetze
Zuletzt geändert:
Geflügelpest - EG-Vorschriften
(Aviäre Influenza) >>>>
aktualisiert: 03.12.2016
Vetion.de bei Twitter
Follow vetionde on Twitter
Vetion.de bei Facebook
nach oben nach oben