Jobbörse

Die Jobbörse wird Ihnen präsentiert von
www.myvetlearn.de Keine Zeit für Fortbildungen? Myvetlearn.de macht's möglich! Machen Sie sich unabhängig von Ort und Zeit mit unserem eLearning.

Auswahl: Job - Biete / Praxisvertretung - Biete / Praktika/Studentenjobs - Biete /
gefunden: 1 Anzeige Neue Anzeigen via Email
Anzeige von Suchergebnis 1 bis 1

Attraktive Nutztierpraxis, aber kein Nachfolger in Sicht?

Wir suchen:
Wir suchen im Auftrag eines tierärztlichen Kollegen Nutztierpraxen in Süddeutschland zur Übernahme oder Teilhaberschaft.
Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir einen nahtlosen Übergang in den Ruhestand. Dabei können Sie gerne noch Chef bleiben oder auch die Verantwortung abgeben. Bevorzugt suchen wir Schweinepraktiker, aber auch Rinderpraxen sind denkbar.
Ihre gut laufende Praxis liegt in der Region zwischen Stuttgart, Nürnberg, Würzburg und Ulm und Sie suchen nach einer langfristigen Perspektive für Ihren Bestand?
Unser Kunde bietet das komplette Spektrum moderner Bestandsbetreuung inkl. Fütterungs- und Fruchtbarkeitsmanagement und legt großen Wert auf hohe tierärztliche Qualität.



Arbeitsbeginn/ Eintrittsdatum
ab sofort

Aufgegeben am: 13.04.2019    Letzte Aktualisierung: 18.05.2019
Details: Details  


   
 

Vetion.de - Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Vetion.de - Newsletter
>>>>

Login eLearning-Kurse

Hier geht es zum Login für alle aktuellen eLearning-Kurse.
>>>>

Jetzt Veti-Kalender 2019/2020 zum Vorzugspreis vorbestellen

Der Veti-Kalender ist der Taschenkalender für Studierende und junge TierärztInnen. Er kostet Euro 8,99, kann jetzt aber bis zum 7. Juli 2019 zum Vorzugspreis von Euro 5,99 zzgl. Versandkosten vorbestellt werden. >>>>

Jobbörse / Kleinanzeigen

Unter Jobbörse/ Kleinanzeigen finden Sie u.a. folgende Anzeige:

VMTA/TFA Dortmund
Datum: 24.05.2019 >>>>

Praxis in Dortmund erweitert das Team (17 TÄ/28 TFA) und sucht TA/TÄ
Datum: 24.05.2019 >>>>

Termine

Tag der offenen Tür am Fachbereich Veterinärmedizin
am 25.05.2019 >>>

Bayerische Tierärztetage 2019 alt
vom 30.05.2019 bis 02.06.2019 >>>

Blauzungenkrankheit

Aktuell wollen wir von Ihnen erfahren, wie Sie zur Einführung einer erneuten Impfpflicht gegen die Blauzungenkrankheit stehen.

Zur Umfrage >>>>