1723 Hauptveranstaltung - Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenstörungen - ganzheitliche Ansätze

Am 23.04.2017 in Nürnberg, Deutschland
Kurzbeschreibung
In jedem warmblütigen Organismus findet Kommunikation auf verschiedenen Ebenen statt. Hormone stellen nur einen möglichen Weg dar, der die Verbindung innerhalb und zwischen weit entfernten Organsystemen ermöglicht. Dieses Seminar fokussiert auf die Bereiche Schilddrüse und Nebenschilddrüse und deren Störungen. Daneben werden wichtige Einflüsse auf hormonelle Systeme aus der Umwelt aufgezeigt, die in Form von Chemikalien weitreichende Folgen im Organismus haben. Vorträge aus Randbereichen ergänzen die interessante und praxisnahe Veranstaltung. Die Referenten sind wie immer ausgewiesene Experten in ihrem Bereich und vermitteln anschaulich Lösungswege aus ihrer Sicht.
Details
Referenten: Dr. Maya Bräm, Basel (CH) Dr. Mia Constanze Gerhard, Filderstadt Dr. med. vet. Monika Magg, Wolfsegg DVM Katrin Noack, Cottbus Susanne Smolka, Hamburg Tina Wassing, Ahaus

Veranstalter und Anmeldung
Veranstalter
Gesellschaft für Ganzheitliche Tiermedizin e.V.
Anschrift
c/o Markus Mayer, Mooswaldstr. 7
79227 Schallstadtt
Telefon
07664/40363815
Fax
07664/40363888
eMail
info@mayer-kongress.de
Homepage
http://www.ggtm.de
Veranstaltungsort
 
Caritas-Pirckheimer-Haus
Anschrift
90402 Nürnberg
Deutschland
Telefon
+49 7664 40363815
eMail
tiermedizin@mayer-kongress.de
Homepage
http://www.ggtm.de
Link zur Veranstaltung
 
https://ggtm.de/index.php?id=2168
zurück

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Vetion.de - Newsletter

Login eLearning-Kurse

Hier geht es zum Login für alle aktuellen eLearning-Kurse.

Veti-Kalender 2017/18

Der Veti-Kalender 2017/18 ist ab sofort im Vetion.de-Shop erhältlich >>>>

Jobbörse / Kleinanzeigen

Unter Jobbörse/ Kleinanzeigen finden Sie u.a. folgende Anzeigen:

Dich suchen wir!!
Datum: 20.08.2017 >>>>

Tierklinik Haslbach in Regensburg
Datum: 20.08.2017 >>>>

Termine

2. Kölner Thementage - Patient Katze
vom 16.09.2017 bis 17.09.2017 >>>>

7. Nordrhein-Westfälischer Tierärztetag 2107
vom 22.09.2017 bis 24.09.2017 >>>>

Staatsziel Tierschutz

Was meinen Sie dazu? Blitzumfragen zu aktuellen Themen aus Tiermedizin und Tiergesundheit

Zur Umfrage >>>>