BpT-Jahreskongress 2017

Vom 19.10.2017 bis 21.10.2017 in München, Deutschland
Kurzbeschreibung
Der jährlich stattfindende bpt-Kongress zählt zu den renommiertesten Fortbildungs-veranstaltungen für praktizierende Tierärzte im deutschsprachigen Raum. Das Fachprogramm bietet ATF-anerkannte Fortbildungen für die Kleintier-, Pferde- und Nutztierpraxis sowie für Praxismanagement und Lebensmittelsicherheit. Für Tierarzthelferinnen / Tiermedizinische Fachangestellte findet eine eintägige Fortbildung mit inhaltlicher Anbindung zum tierärztlichen Hauptprogramm statt. Begleitet wird der bpt-Kongress von einer umfangreichen veterinärmedizinischen Fachmesse, berufspolitischen Veranstaltungen und einem Rahmen- und Partnerprogramm.
Details

Veranstalter und Anmeldung
Veranstalter
bpt Akademie GmbH
Referat Fortbildung
Anschrift
Hahnstr. 70
60528 Frankfurt a. Main
Telefon
069-66 98 18-90
Fax
069-66 98 18-92.
eMail
info@bpt-akademie.de
Homepage
http://www.bpt-akademie.de
Veranstaltungsort
Anschrift
München
Deutschland
Link zur Veranstaltung
 
https://www.tieraerzteverband.de/fortbildung/kongress/2017/ankuendigung/index.php
zurück

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Vetion.de - Newsletter

Login eLearning-Kurse

Hier geht es zum Login für alle aktuellen eLearning-Kurse.

Veti-Kalender 2017/18

Der Veti-Kalender 2017/18 ist ab sofort im Vetion.de-Shop erhältlich >>>>

Jobbörse / Kleinanzeigen

Unter Jobbörse/ Kleinanzeigen finden Sie u.a. folgende Anzeigen:

Tierärztin mit Zusatzqualifikation als Mediendesignerin bietet medizinische Visualisierung
Datum: 18.10.2017 >>>>

TFA am westlichen Berliner Stadtrand gesucht
Datum: 18.10.2017 >>>>

Termine

ATF: Verhaltenstherapie, Modul 9: Tierschutz bei der Haltung von Klein- und Heimtieren – Vermeidung haltungsbedingter Verhaltensprobleme
vom 14.10.2017 bis 15.10.2017 >>>>

BpT-Jahreskongress 2017
vom 19.10.2017 bis 21.10.2017 >>>>

Forderungen der BTK zur Bundestagswahl 2017

Was meinen Sie dazu? Blitzumfragen zu aktuellen Themen aus Tiermedizin und Tiergesundheit

Zur Umfrage >>>>