Webinar 2/Katze: Labordiagnostik innerer Organe bei Hund und Katze - Interaktive Fallbesprechungen

Am 15.02.2018 in , Deutschland
Kurzbeschreibung
An dem Webinar mit abschließendem Multiple-Choice-Test kann auch teilgenommen werden, wenn der E-Learning-Kurs nicht absolviert wurde. Die vorherige Teilnahme am Kurs (2.11.17 bis 31.3.18) wird als optimale Vorbereitung auf die Webinare jedoch empfohlen, da bei dem Webinar nicht mehr auf die Grundlagen eingegangen wird. Diese werden bei den Fallbesprechungen vorausgesetzt.
Details
Referent: Prof. Dr. Stephan Neumann (Universität Göttingen)

Teilnahmegebühren
€ 80,-, ATF-/DVG-Mitglieder € 75,-, Arbeitslose Tierärzte und vet.-med. Studenten € 70,-

Veranstalter und Anmeldung
Veranstalter
Vetion.de GmbH
Anschrift
Hohenzollerndamm 181
10713 Berlin
Telefon
+49 30 86395671
Fax
+49 30 86395672
eMail
info@vetion.de
Homepage
http://www.vetion.de
Veranstaltungsort
Anschrift

Deutschland
Sonstige Bemerkungen
 
ATF-Anerkennung:  2 Stunden

Link zur Veranstaltung
 
https://www.vetion.de/myvetlearn/kurs/detailKurs/224/1/Labordiagnostik-innerer-Organe-bei-Hund-und-Katze-/
zurück

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Vetion.de - Newsletter
>>>>

Login eLearning-Kurse

Hier geht es zum Login für alle aktuellen eLearning-Kurse.
>>>>

Veti-Kalender 2018/2019 jetzt erhältlich

Der Veti-Kalender 2018/2019liegt jetzt druckfrisch vor und ist ab sofort im Vetion.de-Shop erhältlich! Ab Mitte August dann auch im Fachbuchhandel. >>>>

Jobbörse / Kleinanzeigen

Unter Jobbörse/ Kleinanzeigen finden Sie u.a. folgende Anzeige:

Tiergesundheitszentrum in Duisburg-Homberg sucht Assistenztierarzt/-ärztin
Datum: 17.10.2018 >>>>

Tierarzt m/w fuer Voegel
Datum: 17.10.2018 >>>>

Termine

Mitgliederversammlung 2018 der Fachgemeinschaft für Industrietierärzte
am 16.11.2018 >>>>

Daten, Diagnose und Digitales: Die 12.000 Liter Champions - perfekt gefüttert und optimal gemolken!
vom 30.10.2018 bis 31.10.2018 >>>>

Deutscher Tierärztetag 2018

Was meinen Sie dazu? Aktuell wollen wir Ihre Position zu den Forderungen der Delegierten des Tierärztetages erfahren!

Zur Umfrage >>>>