Pferdesymposium 2018 - Orthopädie

Vom 22.09.2018 bis 23.09.2018 in Niederlenz, Schweiz
PDF - Datei
Pferdesymposium 2018 - Orthopädie
Kurzbeschreibung
Wir freuen uns, Sie zu unserem zweiten Pferdesymposium einzuladen, welches dieses Mal ganz im Zeichen der Orthopädie steht. Der Vormittag widmet sich dem Thema Wirbelsäule, während sich am Nachmittag alles um den Fesselträger dreht. An unserem Workshop am Sonntagvormittag können Sie in kleinen Gruppen (Teilnehmerzahl begrenzt!) unter Begleitung und Anleitung von praxiserfahrenen Kollegen selbst Ultraschalluntersuchungen am Patienten durchführen. Wir freuen uns, dass wir mit Dr. Michael Schöberl (Fachtierarzt für Pferde, ISELP certified, DE-Beilngries), Dr. Frans van Toor, (DVM, ISELP certified, Sporthorse Medical Diagnostic Centre, NL-Heesch), Dr. Uwe Fischer (Fachtierarzt für Pferde und Chirurgie, ISELP certified, DE-Pötzschau) sowie dem renommierten Sattelspezialisten Peter Menet sowohl nationale als auch internationale Referenten für unsere Veranstaltung gewinnen konnten. Wir freuen uns auf einen interessanten Tag mit Ihnen und auf spannende Diskussionen und Fallbeispiele. Wie bei jeder unserer Veranstaltungen sind Sie auch dieses Mal wieder herzlich eingeladen, eigene Fälle mitzubringen und im Anschluss an die Referate vorzustellen.
Details
Sa, 22.09.2018

08.00 – 08.30 Eintreffen, Kaffee, offizielle Begrüssung

08.30 – 10.00 Dr. Michael Schöberl Wirbelsäule Teil 1 10.00 – 10.30 Kaffeepause

1030 – 11.45 Dr. Michael Schöberl, Wirbelsäule Teil 2

11.45 – 12.15 Peter Menet Sattelkunde + Diskussion 12.15 – 13.45 Gemeinsames Mittagessen

13.45 – 15.15 Dr. Frans van Toor (englisch), Fesselträger Teil 1

15.15 – 15.45 Kaffeepause

15.45 – 17.15 Dr. Frans van Toor (englisch) Fesselträger Teil 2

17.15 – 17.30 Pause 17.30 – 18.45 Diskussionsrunde & Fallbeispiele

SO, 23.09.2018

08.30 – 09.00 Eintreffen, Kaffee, Einteilung in 4 Gruppen

09.00 – 12.00 Gruppe 1 - 4 Verteilt an 4 „Posten“ mit Wechsel 12.00 Kleiner Snack und Gesprächsaustausch

Teilnehmerbegrenzung
60
Teilnahmegebühren
Teilnahmegebühr Pferdesymposium: Die Teilnahmegebühr für das Pferdesymposium vom 22.09.2018 beträgt CHF 300.00 pro Person. Der Preis versteht sich exkl. MwSt und inkl. Mittagessen und GST-Bescheinigung.

Teilnahmegebühr Workshop: Die Teilnahmegebühr für den Workshop am 23.09.2018 (Vormittag) beträgt CHF 180.00 pro Person. Es gelten dieselben Teilnahmebedingungen wie für das Symposium.

Veranstalter und Anmeldung
Veranstalter
Pferdeklinik Neugraben AG
Anschrift
Neugrabenweg 7
CH-5702 Niederlenz
Telefon
0041628853020
eMail
sarah.haeberli@pferdeklinikag.ch
Homepage
http://www.pferdeklinikag.ch
Anmeldeformular
Pferdesymposium 2018 - Orthopädie
Veranstaltungsort
 
Lenzburg, Schweiz
Anschrift
Pferdeklinik Neugraben AG
CH-5702 Niederlenz
Schweiz
Telefon
0041628853020
Homepage
http://www.pferdeklinikag.ch
Link zur Veranstaltung
 
www.pferdeklinikag.ch
zurück

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Vetion.de - Newsletter
>>>>

Login eLearning-Kurse

Hier geht es zum Login für alle aktuellen eLearning-Kurse.
>>>>

Veti-Kalender 2018/2019 und TFA-Praxisplaner 2019 jetzt erhältlich

Der Veti-Kalender 2018/2019 sowie der TFA-Praxisplaner 2019 können jetzt über den Vetion.de-Shop bezogen werden. Ebenso unsere warme Buiatrik-Mütze für kalte Wintertage! >>>>

Jobbörse / Kleinanzeigen

Unter Jobbörse/ Kleinanzeigen finden Sie u.a. folgende Anzeige:

Katzenpraxis sucht TFA
Datum: 14.11.2018 >>>>

Tierarzt/-ärztin (VZ/TZ) für KT-Praxis in Hamm (NRW) ohne ND
Datum: 13.11.2018 >>>>

Termine

EuroTier - Weltweit die Leitmesse für Tierhaltungsprofis
vom 13.11.2018 bis 16.11.2018 >>>>

Mitgliederversammlung 2018 der Fachgemeinschaft für Industrietierärzte
am 16.11.2018 >>>>

Deutscher Tierärztetag 2018

Was meinen Sie dazu? Aktuell wollen wir Ihre Position zu den Forderungen der Delegierten des Tierärztetages erfahren!

Zur Umfrage >>>>