News

10.09.2019: West-Nile bei Pferden in Österreich

In Österreich ist das West-Nile-Virus bei zwei Pferden nachgewiesen worden, wie die Weltorganisation für Tiergesundheit (OIE) mitteilt. Die Pferde stammen aus zwei unterschiedlichen Betrieben. Ein Pferd wurde in
einem Betrieb in Wien gehalten, in dem insgesamt 38 Pferde stehen. Das zweite Pferd stammt aus Niederösterreich. In dem betroffenen Bestand werden insgesamt 10 Tiere gehalten.

Hinweis

Hier werden immer die 30 aktuellsten Nachrichten angezeigt. Ältere Nachrichten und eine komfortable Suchfunktion finden Sie in unserem Newsarchiv.

Online-Fortbildungen

Welche Arten der Online-Fortbildungen nutzen Sie? Wann machen Sie dies bevorzugt und welche Endgeräte nutzen Sie dafür?

Webinare
eLearning-Kurse
Animierte Präsentationen
Satelliten-Symposien
Unter der Woche tagsüber
Unter der Woche abends
Samstags
Sonntags
Feiertags
Standrechner/Laptop
Tablet
Smartphone